Logo
sand

Tierheilpraktiker

Tierheilpraktiker ist immer noch ein Beruf ohne staatlich geregelte Ausbildung, das heißt, dass sich jeder – mit oder ohne Ausbildung – als Tierheilpraktiker niederlassen kann.
Dies führt leider dazu, dass es in unseren Kreisen „Schwarze Schafe“ gibt.
Scheuen Sie sich daher nicht bei der Konsultation eines Tierheilpraktikers ihn nach seinen Qualifikationen zu fragen.

FNT-Logo Mit meiner Mitgliedschaft im Fachverband niedergelassener Tierheilpraktiker verpflichte ich mich außerdem zu jährlichen Fortbildungen.